Rechtsberatung

Ob kleiner oder großer Onlinehändler, Plattformbetreiber oder spezialisierter Mittelständler – wir helfen Ihnen, Ihr Online-Business rechtskonform umzusetzen. So können Sie sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren.

Rechtsblog

In unserem Rechtsblog finden Sie wertvolle Informationen zu rechtlichen Themen des Online-Business. Neben diesem Informationsservice für Unternehmer ist ein Schwerpunkt aber auch die Aufklärung der Verbraucher über die rechtlichen Berührungspunkte im digitalen Umfeld. 

Hilfe anfordern

Kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung* zu einer erhaltenen Abmahnung! Sie sind Verbraucher oder Unternehmer und haben eine Abmahnung aufgrund Ihres Verhaltens im Internet erhalten? Dann zögern Sie nicht!

Abmahnung wegen Downloads von Musik oder Filmen erhalten?

Dann nehmen Sie für eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung Kontakt mit uns auf!

Hilfe anfordern

Datenschutzrecht: Haftung für Facebook-Fanpages

Datenschutzrecht: Haftung für Facebook-Fanpages

Der EUGH hat mit seinem Urteil vom 5. Juni 2018, Az. C‑210/16 die Mithaftung der Facebook-Fanpage-Betreiber für datenschutzrechtliche Verstöße auf der Plattform Facebook bejaht und damit ein neues Mienenfeld für Betreiber von Facebook-Fanpages und Facebook-Gruppen eröffnet.

Weiterlesen

Aktuelle Rechtsprechung:

Die Nutzung des (facebook)-Plugins „Gefällt mir“ auf der Webseite der Beklagten, ohne dass die Beklagte die Nutzer der Internetseite vor der Übermittlung deren IP-Adresse und Browserstring an (facebook) über diesen Umstand aufklärt, ist unlauter (i.S.d.) § 3a UWG i.V.m. § 13 TMG.

Verwendung des Like-Button von Facebook kann wettbewerbswidrig sein (Landgericht Düsseldorf, Urteil vom 09.03.2016, Az. 12 O 151/15 - Modifikationen/Erweiterungen in Klammern)

(Es ist) untersagt, im geschäftlichen Verkehr zu Wettbewerbszwecken im Internet (Waren) anzubieten, ohne dem Verbraucher Informationen über die OS-Plattfrom zur Verfügung zu stellen, insbesondere an leicht zugänglicher Stelle den Link (...) zur Verfügung zu stellen

Fehlende Information über die Online-Streitbeilegung und fehlender Link zur OS-Plattform ist wettbewerbswidrig (Landgericht Bochum, Verfügung vom 09.02.2016, Az. I-14 O 21/16 - Modifikationen/Erweiterungen in Klammern)

Aktuelle Themen

Derzeit besteht in folgenden Bereichen eine hohe Abmahngefahr:

Zum 25. Mai 2018 kommt die neue DSGVO - wir helfen Ihnen bei der Umsetzung:

Wir stehen Ihnen gerne umfassend mit unserer Expertise zur Seite: