Sie befinden sich hier:

e-commerce-Kanzlei.de

Wir denken über den Rand hinaus.

Wir sind eine bundesweit tätige Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkten im Internet- und Medienrecht sowie Urheber- und Markenrecht. Darüber hinaus arbeiten wir im Bereich der Vertragsgestaltung im IT- und Datenschutzrecht.

Unser kompetentes und fachübergreifendes Team, bestehend aus Juristen und Wirtschaftswissenschaftlern, berät und vertritt größere mittelständische Unternehmen und Freiberufler wie auch Start-Ups.

Daneben stehen wir auch Verbrauchern in unseren Schwerpunktbereichen deutschlandweit beratend zur Seite und setzen uns engagiert für die Rechte unserer Mandanten ein.

COVID-19 - Corona-Virus - wir helfen:

Aus aktuellem Anlass bieten wir unseren Mandanten und Betroffenen eine schnelle Unterstützung bei der Geltendmachung von Ansprüchen gegen die Bundesrepublik Deutschland (BRD) nach durch die Behörde erfolgter Quarantäne an. Derartige Ansprüche ergeben sich insbesondere aus dem Infektionsschutzgesetz.

Hierbei kommen Ersatzansprüche für Arbeitnehmer, Unternehmer, Selbstständige und auch Freiberufler in Frage.

Zudem prüfen wir, ob Sie einen Anspruch auf Leistungen aus den Rettungsschirmen der Bundesländer (bspw. NRW stellt derzeit 25 Mrd. Euro bereit), der Bundesrepublk Deutschland oder der EU (die EU hat zum 19.03.2020 einen weiteren Rettungsschirm im Umfang von 750 Mrd. Euro beschlossen) zustehen.

Jetzt Geldmittel und Hilfe beantragen


Sie haben Fragen? - Wenden Sie sich gerne direkt an unsere COVID-19-Notfall-Hotline:

E-Mail: corona@e-commerce-kanzlei.de



Beachten Sie auch unsere Fachbeiträge zum Thema "Corona-Virus" - wir halten Sie auf dem Laufenden, lesen Sie weiter:

"Entschädigung nach Quarantäne und Unterstützungen + Subventionen vom Staat und der EU beantragen - wir helfen!"

"Hier finden Sie die Corona Schutzverordnung NRW im Volltext"

"ACHTUNG: Falsche Angaben und Bestätigungen bei der Beantragung der Corona-Soforthilfe für Unternehmen sind als Betrug strafbar!"

Abmahnung erhalten?

Sie haben eine wettbewerbs- oder markenrechtliche Abmahnung erhalten? Dann unterschreiben Sie nicht vorschnell die Unterlassungserklärung, sondern erfahren Sie auf unserer Seite, wie Sie sich am besten verhalten sollten...

Sie sind in eine Abo-Falle getappt?

Sie sind bewusst oder unbewusst in eine Abofalle geraten und werden nun aufgefordert oder angemahnt, Gebühren zu überweisen? Oder wurden von Ihrem Kreditkarten- bzw. Bankkonto Beträge bereits abgebucht? Dann erfahren Sie hier, was Sie tun sollten und wie wir Ihnen helfen können...

Unsere Standorte

Wir bieten unseren Mandanten deutschlandweit eine individuell ausgerichtete Beratung mit besonderem Fokus auf das Marken-, IT-, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht. Über unseren Hauptsitz in der Medienhauptstadt Köln sowie unserem Büro in Eschweiler in der Städteregion Aachen beraten wir Sie zudem in einem persönlichen Gespräch.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog