Ebay schränkt den Zugang zu einem Konto ein oder sperrt es vollumfänglich, wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind. Generell erfolgt eine Sperrung oder Einschränkung, wenn ein Betrugsfall vorliegt oder wenn der Nutzer des Kontos negative Auswirkungen auf andere Mitglieder hat.

Gründe für eine Sperrung

Sollte sich ein unbefugter Dritte in Ihr Konto eingewählt haben, sperrt Ebay das Konto, um Sie vor weiteren negativen Auswirkungen zu schützen. Eine weitere schützende Maßnahme in Form einer Einschränkung oder Sperrung nimmt Ebay bei Nichtzahlung von Ebay-Gebühren, Nichtbegleichung von Rückzahlungen oder bei Verstößen gegen Ebay-Nutzungsbedingungen (§ 4 AGB von Ebay) und Gesetzen vor.

Ebay sperrt zudem Ihr Konto, wenn Sie bspw. gefälschte Marken anbieten, verbotene Waren verkaufen oder betrügerische Aktivitäten praktizieren. Ihnen ist es verboten, auf eigene Auktionen zu bieten, um den Preis in die Höhe zu treiben oder sich selbst zu bewerten. Eigene Bewertungen verfälschen Ihre Reputation und verwehren dem Kunden, ein wahrheitsgetreues Bild von Ihnen zu erhalten.

Eine Sperrung kann auch erfolgen, wenn Ihre Kontoverbindung veraltet ist. Die anfallenden eBay Gebühren sollten rechtzeitig bezahlt werden, um einer Sperrung aus dem Weg zu gehen.

Löschung von Angeboten bei Kontosperrung

Ebay behält sich vor, Auktionen zu löschen, wenn Sie gegen die Grundsätze verstoßen haben. Je nach Situation erstattet Ebay Ihnen die Gebühren zurück. Nicht jede Beendigung führt jedoch dazu, dass Sie die Gebühren zurückerstattet bekommen.

Das können Sie bei einer Sperrung tun

Gehen Sie dem Grund Ihrer Sperrung nach: Sollte sich herausstellen, dass Ihre Kontoverbindung veraltet ist, aktualisieren Sie diese unverzüglich, um offene Rechnungen begleichen zu können.

Sollte sich jedoch herausstellen, dass Sie gegen Gesetze oder Bedingungen verstoßen haben, sollten Sie Ihr Verhalten unmittelbar anpassen und ggf. Ebay kontaktieren. Wurde Ihr Zugang lediglich eingeschränkt, sodass Sie Ihre Angebote ggf. ändern können, nehmen Sie diese Änderungen vor und informieren Sie Ebay darüber. Bei einer Kontosperrung können Sie keine Änderungen vornehmen oder neue Auktionen schalten. Hier heißt es, die Sperrfirst abzuwarten oder mithilfe rechtlicher Instrumente aktiv zu werden.

Unser Rat

Wir helfen Ihnen gerne, den Grund Ihrer Sperrung zu ermitteln und ggf. rechtliche Schritte einzuleiten. Sollte sich herausstellen, dass Ihre Sperrung rechtmäßig erfolgte, unterstützen wir Sie in der Wiederherstellung Ihres Kontos und klären für Sie den rechtlichen Hintergrund Ihres Verstoßes.

Sprechen Sie uns telefonisch oder über unsere Homepage an.

Stand: 2019-03

Mein eBay-Verkäuferkonto wurde gesperrt! Gründe und was Sie jetzt tun können