Sie befinden sich hier:

Und wieder: Abmahnung vom Chroma Messer GmbH & Co. KG durch Rechtsanwalt Schleinkofer

Herkunftsangabe

Der Abmahner

Recht aktuell wurde uns eine Abmahnung des Deutschen Fußballbundes durch die Rechtsanwälte Beiten Burkhardt zur Überprüfung vorgelegt.

Der Vorwurf

Der Vorwurf der Abmahnung erstreckt sich auf einen konkreten Markenverstoß eines Onlinehändlers, der u.a. auf der Handelsplattform Amazon, eBay und in seinem eigenen Onlineshop ein zum Verwechseln ähnliches Logo verwendet haben soll.

Die Forderung

Die Rechtsanwälte Beiten Burkhardt verlangen vom Adressaten im Namen der DFB GmbH zum einen die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung. Diese beinhaltet im Falle einer Zuwiderhandlung eine nach billigem Ermessen festzusetzende Vertragsstrafe. Zusätzlich werden auf der Basis eines Streitwerts von 300.000,00 EUR Abmahnkosten in Höhe von 3.880,47 EUR geltend gemacht.

Unser Rat

Sie sollten nach einer solchen Abmahnung stets möglichst schnell einen fachkundigen Rechtsanwalt konsultieren. Dieser prüft zunächst das Bestehen etwaiger gegen Sie geltend gemachter Ansprüche. Bis dahin sollten Sie weder ungeprüft die beigefügte Unterlassungserklärung unterzeichnen, noch Zahlungen tätigen. Nichts desto trotz sollten Sie die Abmahnung auch nicht einfach ignorieren, sondern anwaltlichen Rat einholen, um die für Sie bestmöglichste weitere Vorgehensweise entwickeln zu können.

Wenden Sie sich gerne an unsere spezielle Sofort-Hilfe-Adresse und wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter.

Stand: 11.10.2018

Redaktion

Autor:
Redaktion

Die Redaktion der Günnewig Muffert Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB fasst für Sie aktuelle Fälle zusammen und klärt Sie über wichtige Entwicklungen in der Rechtsprechung, aber auch über aktuelle gesetzliche Änderungen und Abmahnfälle auf.

Philipp Muffert

Ansprechpartner:
Philipp Muffert

Rechtsanwalt Philipp Muffert ist geschäftsführender Partner der Günnewig Muffert Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB und berät insbesondere im Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht. Rechtsanwalt Muffert ist aktives Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e. V. (GRUR). Zudem ist Rechtsanwalt Muffert „Fachanwalt für Strafrecht“ und berät insoweit ebenfalls im Bereich Wirtschaftsstrafrecht und cyber-crime (Internetstrafrecht).