BarcodeDie Verkaufsplattform amazon ermöglicht das Anlegen von Angeboten über sogenannte EAN bzw. ASIN. Grundsätzlich besitzt jedes Produkt genau eine EAN. Doch wann darf eine EAN oder ASIN verwendet werden? Wir klären dies!

„Anhängen“ an ein bestehendes Angebot bei amazon kann zulässig sein. Dies gilt genau dann, wenn die produktspezifische EAN verwendet wird. Die EAN eines Produktes steht meist unterhalb eines Strichcodes auf dem Artikel, wurde also vom originären Hersteller festgelegt und für dieses Produkt vergeben. Genau diese Vorgehensweise des „Anhängens“ ist auch von amazon gewollt.

Doch was passiert, wenn sich an ein Angebot angehangen wird, das auf einer anderen EAN basiert und / oder ein anderes (Marken-)Produkt beinhaltet? In solchen Fällen laufen Sie Gefahr, eine wettbewerbsrechtliche oder gar eine markenrechtliche Abmahnung zu erhalten. Zudem können Sie bei der amazon-performance-Abteilung wegen Verletzung von Marken- und Kennzeichenrechten gemeldet werden, was im schlimmsten Fall die Aufhebung der Verkaufsberechtigung bei amazon zur Folge haben kann.

Sie sehen also, wie wichtig es ist, sich vor der Nutzung der Plattform amazon über die tatsächlichen Möglichkeiten und rechtlichen Fallstricke zu informieren. Wir erklären Ihnen in unseren Blog-Beiträgen, was zu beachten ist. Gerne stehen wir Ihnen im Rahmen einer individuellen Beratung ebenso persönlich zur Seite.

Übersicht unserer Fachbeiträge: